Kontakt

ARDEX

ARDEX Mediathek

An dieser Stelle teilen wir das praktische Wissen und die Erfahrungen von ARDEX aus Produktschulungen und Seminaren mit Ihnen. ARDEX gibt Tipps, verrät den ein oder anderen Trick, zeigt Produkteigenschaften und Verarbeitungsmethoden.

Seit mehr als 60 Jahren ist ARDEX mit innovativen bauchemischen Produkten von höchster Verarbeitungssicherheit unangefochtener Qualitätsführer - und die Kompetenzmarke in Fachhandwerk und Fachgroßhandel.

Extras: Fugen

Fugenschäden vermeiden

Wie auch der keramische Belag, unterliegt die Fuge jedoch den verschiedensten äußeren Einflüssen. Feuchtigkeit, Wärme, mechanische Belastung wie auch organische Verschmutzungen, z.B. Shampoo, oder auch Reinigungsmittel bergen das Risiko, die Fuge zu schädigen und damit auch die Gesamtoptik eines Fliesenbelags.

Die richtige Pflege für perfekte Fugen

Damit das Ambiente lange positiv wahrgenommen und nicht durch störende Flecken, Verfärbungen oder unschöne andere Kulturen gestört wird, greifen wir häufig zu drastischen Mitteln. Was passiert, wenn handelsübliche Badreiniger auf zementäre Fugen treffen, haben wir uns genauer angesehen.

Optische Täuschung beim Verfugen

Bei Mosaiken sorgen Kontraste im Kreuzpunkt der Fugen für dunkle Flecken, die zu allem Überfluss auch noch flackern. Der sogenannte Simultankontrast lässt gleiche Grauflächen in einer anderen Umgebung teilweise grün- oder rotstichig wirken.

Wie belastbar ist die ARDEX WA Epoxifuge

Ob in Schlachthöfen, Großküchen oder Schwimmbädern - die ARDEX WA Epoxifuge ist die sicherste und beste Wahl, um den hohen Ansprüchen entsprechen und den enormen Belastungen standhalten zu können. Doch wie belastbar ist die Fuge wirklich? - Das sehen Sie in unserem ARDEX WA-Experiment.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 

Anzeige entfernen